2018/06/28

Energiedichte

Ich komme nochmal auf mein voriges Posting zurück.

Der Akku meines Rasenmähers hat eine Kapazität von 93,6 Wh und wiegt 1,2 kg.
Daraus ergibt sich eine Energiedichte von etwa 0,1 kWh/kg oder anders gesagt: 100 Wh/kg.

Das entspricht der Energiedichte von Lithium-Ionen-Batterien.

Zum Vergleich: Benzin und Diesel enthalten rund 12 kWh pro kg. Das ist grosso modo mehr als das 100-fache meines Rasenmäherakkus.

Mit anderen Worten: Um die Energiedichte gegenwärtiger Batterien auf den Wert von Benzin und Diesel (den Hauptträgern der Mobilität) zu steigern, ist noch ein gewaltiger Fortschritt vonnöten.

No comments:

Post a Comment