2018/01/31

Wie Kaliforniens Stromsektor 100% regenerativ werden kann

Diesmal verweise ich wieder auf den britischen Blog Energy Matters und einem Posting, das sich mit der Frage auseinandersetzt, wie es zu bewerkstelligen wäre, wollte man die Elektrizitätsversorgung Kaliforniens (mit rund 37 Mio. Einwohnern) 100% regenerativ gestalten kann.

Der Knackpunkt ist - wie stets, wenn um regenerative Energien geht - die Verfügbarkeit einer ausreichenden Speicherkapazität, um die unausweichlichen Fluktuationen sinnvoll ausgleichen zu können. Und dafür müsste ein richtig großes Rad gedreht werden. Mehr dazu hier.

No comments:

Post a Comment